Longenkurs (Teilnahme ohne Pferd/Zuschauer)

Datum/Zeit
Date(s) - 23.03.2019 - 24.03.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
27367 Ahausen-Eversen, Heidehof Wolfsgrund

Kategorien Keine Kategorien


Bei diesem Kurs lernen Sie das Longieren am Kappzaum nach dem Longenkurs von Babette Teschen und Tania Konnerth.

longe_pepe

Das Pferd lernt bei dieser Arbeit:

  • losgelassen und in gutem Gleichgewicht an der Longe zu laufen
  • die innere Schulter anzuheben und so aufgerichtet in guter Balance den Kreis zu bewältigen
  • sich korrekt der Kreislinie entsprechend zu biegen
  • mit der Hinterhand aktiv zu laufen

Dadurch wird es dem Pferd ermöglicht:

  • an der Longe zu laufen, ohne sich durch Fehlbelastung gesundheitlich zu schädigen
  • mit der Hinterhand Last aufzunehmen
  • mit positivem Schwung über den aufgewölbten Rücken zu laufen

Der Mensch lernt auf diesem Kurs:

  • seinem Pferd in kleinen Schritten die korrekte Laufmanier an der Longe „zu erklären“
  • das Erkennen, wann sein Pferd schonend und gesund läuft
  • das Verstehen, mit welchen Übungen und mit welchen Hilfengebungen er sein Pferd in eine verbesserte Laufmanier bringen kann.

Kursinhalte:

  • Basisübungen des Longenkurses, wie das „Führen in Stellung“ und Seitengänge an der Hand
  • Entwicklung der Distanz
  • Longieren auf unterschiedlichen Distanzen (Zirkel vergrößern/verkleinern)
  • Das Longieren auf verschiedenen Linien und Bahnfiguren (ganze Bahn, Slalom, Handwechsel uvm.)
  • Fortgeschrittene Pferde/Mensch-Paare können das Longieren der Seitengänge auf Distanz lernen

Auf Wunsch unterrichtet Babette auch die Arbeit an der Doppellonge, am Langzügel, Clickertraining oder Reiten.

Kursablauf:

Am Nachmittag vor den Praxistagen findet ab 18:00 Uhr ein ca. 3,5 stündiger Vortrag statt (seperate Anmeldung erforderlich).

Der erste Kurstag beginnt um 9:00 Uhr direkt mit Praxis am Pferd und endet ca. gegen 19:00 Uhr.

Der zweite Kurstag beginnt auch um 9:00 Uhr und endet ca. gegen 16:00 Uhr.

Auch als „nur“ Zuschauer profitiert man sehr von diesem Kurs. Babette erklärt alles ausführlich, schult den Blick aller Teilnehmer und beantwortet gerne aufkommenden Fragen zu ihrer Arbeit.

Zusätzlich findet am Nachmittag vor den Praxistagen ab 18:00 Uhr ein ca. dreieinhalbstündiger Theorievortrag statt, der separat gebucht werden kann.

Sollte es Ihnen zeitlich nicht möglich sein, beide Kurstage als Zuschauer zu besuchen, schreiben Sie uns bitte gerne an: info@babette-teschen.de

Hinweis: Ihre Bestelldaten werden über eine verschlüsselte SSL Verbindung übertragen. Die von Ihnen hier eingegebenen Daten werden dafür genutzt, Ihre Buchung durchzuführen. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Näheres in der Datenschutzerklärung, Hinweise zu Ihrem Rücktrittsrecht finden Sie in der Bestätigungsmail.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Seminar-Kursplätze:

Um die Teilnehmer optimal betreuen zu können, wird für jeden Kurs, Seminar eine minimale und maximale TeilnehmerInnenanzahl festgelegt. Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge des Anmeldedatums vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung).

Durchführung:

Bei ungenügender TeilnehmerInnenanzahl wird das Seminar in der Regel nicht durchgeführt und die Seminar- bzw. Kurskosten rückerstattet.

Anmeldung, Zahlung und Storno:

Mit der Anmeldung ist die Kursgebühr zu überweisen an:

Teschen Scherlitzki GbR
Konto: 2802379000
BLZ: 24060300
Volksbank Lüneburger Heide
IBAN: DE72240603002802379000
BIC: GENODEF1NBU

Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung.

Bei nicht erfolgter Zahlung wird der Kursplatz anderweitig vergeben. Bei Rücktritt später als 4 Wochen vor dem Kurstermin wird die Gebühr nur dann zurückerstattet, wenn der Kursplatz durch einen anderen Teilnehmer besetzt werden kann. Es steht Ihnen frei, einen Ersatzteilnehmer zu entsenden. Bei Nichtteilnahme ohne schriftliche Abmeldung ist die gesamte Kursgebühr zu entrichten. Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen. Als Eingangsdatum gilt das Empfangsdatum des Schreibens.

Beim Fehlen einzelner oder mehrerer Tage besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr – im Einzelfall (Notfall) kann eine Ausnahmeregelung getroffen werden.

Sollte ein Kurs ausfallen, erstatten wir Ihnen die Gebühr umgehend in voller Höhe.

Zusatz für Seminare mit Pferd:

Die Unterbringung des Pferdes ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Diese Kosten sind direkt an den Stallbetreiber zu entrichten (Ausnahmeregelungen werden bekannt gegeben).

Der Seminarteilnehmer versichert, dass das Pferd gesund ist und nicht von einer ansteckenden Krankheit befallen ist oder aus einem verseuchten Stall kommt. Mitgebrachte Pferde sollten über die üblichen Schutzimpfungen verfügen. Der Equidenpaß und der Impfpass müssen mitgeführt werden.

Stellt sich während des Seminares heraus, dass das Pferd aus gesundheitlichen Gründen nicht am Seminar teilnehmen kann, wie beispielsweise durch eine Lahmheit, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Teilnehmergebühr. Sie haben die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu entsenden.
Der Seminarteilnehmer versichert gegenüber dem Veranstalter, dass der Abschluss einer Reitpferdehaftpflichtversicherung für das Pferd besteht und teilt dem Veranstalter die Versicherung und die Versicherungsnummer mit.
Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter ist nicht für Schäden haftbar zu machen. Die Haftung des Trainers bzw. der Trainerin als Tierhalter und als Tieraufseher ist ausgeschlossen. Der Seminarteilnehmer haftet für die Schäden, die durch ihn oder sein Pferd verursacht werden.

Haftung:

Jede/r Teilnehmer/in entscheidet in wie weit er/sie sich auf die angebotenen Übungen einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet der Veranstalter nicht. Mit der Anmeldung erkennen Sie die genannten Bedingungen an und verpflichten sich zur Einhaltung.

Änderungen:

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den AGB bleiben vorbehalten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Ihre Buchung über den Button auf meiner Bestellseite).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns – Teschen Scherlitzki GbR, Birkenweg 4 b, 21365 Adendorf. Telefon 0152-57677837 , Email: longenkurs.organisation@gmail.com – mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. eine Email, ein mit der Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier herunterzuladene Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Eine formlose Email reicht aus.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Hinweis:Ihre Bestelldaten werden über eine verschlüsselte SSL Verbindung übertragen. Und Ihre Daten verkaufen wir natürlich auch nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Hinweis: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie hier: ec.europa.eu/consumers/odr/ – unsere Email-Adresse lautet: longenkurs.organisation@gmail.com

Jetzt Kurs buchen

€80,00


Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen